• pale-di-san-lucano
  • Mont-Alt-del-Framont
  • Cima-de-Lastia

Der Kalkofen in Peschiere (Fischteiche)

. Posted in Kalköfen

GRUNDINFORMATION

GEMEINDE: Taibon Agordino
ADRESSE: Lokalität “Pesiere” (Peschiere)
GEOGRAFISCHE KOORDINATEN: 46.294722,11.985555
PROVINZ: Belluno

BESCHREIBUNG

Sie erreichen es, indem Sie den Schildern zum ehemaligen Restaurant „After Hour“ folgen und dann der kleinen Straße folgen, die ansteigt, wo Sie den Ort bald entdecken werden.
Der Ofen befindet sich nicht in einem einwandfreien Erhaltungszustand, tatsächlich fehlen die "Tür" des Feuers und etwa ¼ des kreisförmigen Mauerwerks. Aber seine Hauptstruktur ist deutlich sichtbar.
Die geschätzte Gesamtkapazität beträgt ungefähr 23 Kubikmeter, davon ungefähr 17 Kubikmeter für das zu verarbeitende Material und 5 Kubikmeter für die Feuerkammer. Der verbleibende Kubikmeter besteht aus dem Trenngewölbe zwischen der Feuerkammer und dem Gesteinsmaterial.

Der Kalkofen in Peschiere (Fischteiche)Der Kalkofen in Lokalität Peschiere (Fischteiche)

Der Kalkofen in Peschiere (Fischteiche)Der Kalkofen in Lokalität Peschiere (Fischteiche)

LITERATURVERZEICHNIS

AUTOR: Del Din Enea

DIE PARTNER DES PROJEKTS

 

Universitat Innsbruck

UNIVERSITÄT INNSBRUCK

 

Logo IIS Follador

ISTITUTO DI ISTRUZIONE SUPERIORE
"U. Follador - A. De Rossi"

 

circolo cultura e stampa bellunese

CIRCOLO CULTURA E STAMPA BELLUNESE